NEU Gelassenheit finden – Schweigeseminar im Kloster

Sie sehnen sich nach Stille und innerer Einkehr? Ohne Handy und Small-Talk?

Alles, was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere, und alles, was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst. Thich Nhat Hanh

Ein hoher Anspruch an uns selbst und ein Perfektionismus, der uns antreibt all den Herausforderungen gerecht zu werden, hindert uns oft daran unser einfaches Da-Sein zu genießen.

Eine besonders kostbare Erfahrung ist es, in die Kraft des Schweigens einzutauchen. Wir öffnen unsere Sinne und widmen uns ganz der Schulung von Gegenwärtigkeit. Wir laden heilsame Haltungen wie Freude, Dankbarkeit und Wohlwollen ein und schaffen inneren Raum für tiefere Einsichten und den fürsorglichen Umgang mit uns selbst.

Im Seminar werden Elemente der Achtsamkeitsmeditation vermittelt und geübt: Anleitungen zur Meditation im Sitzen und im entspannten Liegen, Gehmeditation in herrlicher Natur und ein Einzelgespräch mit der Lehrerin.

Dieses Wochenendseminar ist für alle geeignet, die sich nach körperlicher und geistiger Regeneration, Stille und Klarheit sehnen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die besondere Atmosphäre im Stift Reichersberg am Inn und die Reduktion auf das Wesentliche wird die Sehnsucht nach Ruhe und Bei-sich-ankommen stillen. Die Teilnahme am Chorgebet der  Augustiner Chorherren während des Schweigeseminares bietet sich an und ist möglich.

Die Teilnahme am Schweigeseminar ist für Frauen und Männer möglich!

Trainerin
Nicole Stern
Meditationslehrerin & Achtsamkeitstrainerin Mehr
Termin
12. - 14. Juli 2019
Dauer
SA 10 Uhr bis SO 14 Uhr (Anreise am Freitag)
Preis
€ 220,- netto

zzgl. 10% MwSt. und Seminarpauschale, exkl. Übernachtung im Stift.
TeilnehmerInnen
max. 20 Teilnehmerinnen
Anmeldeschluss
31. Mai 2019