Auszeichnungen


Frauenförderpreis des Landes Oberösterreich

OÖ Frauenförderpreis

Mit der Verleihung des OÖ FRAUENFÖRDERPREISES hat das Land Oberösterreich erstmals frauenfördernde Unternehmen, Institutionen und Menschen vor den Vorhang geholt und gewürdigt.
In der Kategorie LEBENSWERK ging die Auszeichnung an Brigitte Maria Gruber für ihr unermüdliches Engagement für Frauen, in der Frauen:Fachakademie und weit darüber hinaus.

EBQ-Gütesiegel

Bei uns erhalten Sie zertifizierte Erwachsenenbildung mit Qualitätsgarantie: Die Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee erfüllt die hohen Anforderungen des EBQ-Bildungsgütesiegels – vertrauen auch Sie darauf!

Ö-Cert

Die Frauen:Fachakademie ist mit dem Ö-Cert Siegel als Qualitätsanbieter unter den Erwachsenenbildungsorganisationen ausgezeichnet. Eine unabhängige Akkreditierungsgruppe bestätigt Ihnen laufend unsere hohen Standards.

Innovationspreis Leader+ Österreich

Die Netzwerk-Servicestelle LEADER+ hat die Frauen:Fachakademie mit dem Innovationspreis in der Kategorie “Sozial- und Kulturprojekte” geehrt.

Auszeichnung vom Bundesministerium

Das Mentoring-Projekt “Frauen bewegen!” wurde im Rahmen von HEIMAT.LAND.LEBENSWERT von Bundesminister Andrä Rupprechter und dem Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit einer feierlichen Auszeichnung geehrt.

Top-Einreichung bei MINERVA

Der Award für Persönlichkeiten und Unternehmen, die Frauen fördern: Brigitte Maria Gruber, die Gründerin der Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee, ist nominiert in der MINERVA-Kategorie “Lifetime-Award”.