Was uns Richtung gibt: Werte als Wegweiser

Der ganz persönliche Wertekanon ist richtungsweisend und gibt uns Halt.

Thema

Toleranz, Fairness, Respekt, Hoffnung, Mut: Werte wie diese geben Orientierung und tragen in sich ein enormes Sinnpotenzial. Wer seinen inneren Wertekatalog kennt und die zur Auswahl stehenden Optionen nach diesem abklopft, ist sicher in seiner Entscheidung. Für sich selber und im Team.

Wie wir unser Wertebewusstsein stärken und unser Handeln aus dem Innersten heraus werteorientiert ausrichten  – beruflich wie privat – wird Inhalt dieses Intensiv-Workshops sein.

Inhalt

  • Was Menschen motiviert: 16 Lebensmotive
  • Wertimaginative Impulse: Was mein persönliches Tun aus dem Innersten leitet
  • Meine aktuelle Werte-Skala
  • Die Kraft meiner Wertehaltung
  • Werte & Wertschätzung als Wegweiser im Team

Methode

Theorie-Inputs, Einzel- und Gruppenübungen, moderierte Reflexion, angeleitete Wertimagination

Besonders zu empfehlen für Personen mit dem Wunsch

  • das eigene Wertebewusstsein zu stärken und die eigene Werteskala zu definieren
  • die Wirkkraft der eigenen Persönlichkeit zu optimieren (mit Echtheit statt Eitelkeit) und
  • im Job mit Klarheit, Souveränität und Wertehaltung als Vorbild in Führung zu gehen.

In Kooperation mit mensch.im.fokus.

Tipp: Förderung möglich

Lassen Sie sich fördern – wir haben die Infos zu den Förderstellen für Erwachsenenbildung und finanziellen Zuschüssen für Seminare für Sie gesammelt.

Trainerin
Kons. Mag. Brigitte Maria Gruber
Akademieleiterin und Impulsgeberin Mehr
Termin
17. Juli 2020
Dauer
9-17 Uhr
Ort
Schloss Mondsee
Preis
€ 280,- netto

zzgl. 10% MwSt. und Seminarpauschale € 48,-
TeilnehmerInnen
max. 10 Teilnehmerinnen
Anmeldeschluss
02. Juli 2020
NEUES ANGEBOT - findet auf jeden Fall statt - im Schloss Mondsee!