Inspirierende Angebote für Sie

Offene Seminare

Online-Talk ‚Mittwoch um eins’ mit Mag. Sandra Kolleth

"Wir streben täglich nach dem Außergewöhnlichen." 03. März 2021 13.00 -13.30 Uhr
Wie in einem familiengeführten Konzern Diversität gelebt und Innovationen vorangetrieben werden, erzählt Miele-Geschäftsführerin Sandra Kolleth im Talk.
Mehr

Verhandlungskompetenz für Ihr Unternehmen (Termin aktualisiert)

(Modul 5 im Lehrgang 2020/21) 25. - 26. März 2021 Do 14-18 Uhr | FR 9-17 Uhr
Verhandeln mit Grips: Ideenreich und fokussiert. Techniken und Tools für überzeugende Ergebnisse. Mehr

Selbstwert, Selbstwirksamkeit, Selbstermächtigung - Zur Mitte der Potentialentfaltung

2-Tages Seminar 10. - 11. April 2021 10. -11. April 2021, jeweils 9-17 Uhr
In diesem 2-Tages Seminar lernen Sie mehr über Ihr Selbst und Ihre inneren Potentiale. Wie Sie an Profil gewinnen und Ihre Wirksamkeit entfalten können. Mehr
"Als Sportpsychologin im Elitesport bewege ich mich in Settings mit männlichen Teams und Entscheidungsträgern. Am Beginn meiner Karriere war das für mich eine große Herausforderung.
Die wertvollen Impulse und Reflexionen im Mentoring-Programm haben mich in meinem Selbstbewusstsein und meiner Entschlossenheit gestärkt.
Ich betrachte die Frauen:Fachakademie als eine wichtige 'Frauen-Entwicklungs-Säule' in unserer Region."

Mag. Gerlinde Wörndl, MSc, Sportpsychologie Wörndl
„Durch den Management-Lehrgang wurde in mir Bestehendes weiter entfacht und Schlummerndes entzündet. Ein wertvoller Lehrgang der Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee der seinesgleichen sucht."
Christine Sitter, MBA
LAG- und Regionalmanagerin
Nockregion-Oberkärnten
"Sich wirklich Zeit nehmen für sinnvolle Aus- und Weiterbildungen - das ist es, was ich Frauen besonders ans Herz lege. Denn oft nehmen Sie sich – aus Rücksicht auf die Familie -für diese wichtigen Karriere-Meilensteine zu wenig Raum. Nützen Sie es! In der Frauen:Fachakademie finden Sie dazu ausreichend Inspiration!"
Mag. Birgit Polster
acctus Personalberatung GmbH, Salzburg
„Das Angebot der Frauen:Fachakademie Mondsee ermöglicht Authentizität und Persönlichkeitsorientierung.“
Dr. Danièle Hollick MA M.Ed.
Pädagogische Hochschule Linz
Institut Forschung und Entwicklung & Institut für Ausbildung
„Wertvolle Impulse für meine persönliche Entwicklung erhalte ich immer wieder von der Frauenfachakademie Schloss Mondsee. Mit dem Mentoring „Frauen bewegen“ werden die Potentiale der Frauen erkannt und weiterentwickelt – ein gemeinsames Erfolgsprogramm für die Region Fuschlsee Mondseeland."
Mag. Eveline Ablinger
Geschäftsführerin LEADER Region FUMO bis September 2019
Forschungsrelevante Rechtsberaterin Universität Salzburg ab Oktober 2019
"2010 veränderte ich meinen Lebensstil und wollte anderen zeigen, wie einfach gesunde Ernährung ist. Trotz meiner Unsicherheiten wagte ich den Sprung ins kalte Wasser und wurde eine erfolgreiche Unternehmerin. Heute halte ich Vorträge, leite Workshops als Vitalkostexpertin und führe meinen eigenen Bio-Rohkostladen. Dank der Frauen Fachakademie habe ich gelernt, die richtige Wortwahl zu treffen - durch die Kurse bin ich selbstbewusster und sicherer in meinem Auftreten geworden und habe die Angst verloren, vor Publikum zu sprechen."
Barbara Kopeinig
Selbständige Unternehmerin
Geschäftsführerin Vitalkost Barbara Kopeinig, Moosburg
"Wir Frauen müssen uns bewusst werden, wo unsere Stärken liegen und diese Stärken durch stetige Aus- und Weiterbildung erweitern. Die Gesellschaft, die Wirtschaft kann und darf nicht auf uns Frauen verzichten. Denn: Wir sind starke Frauen in einem starken Land! Wie gut, dass es Einrichtungen wie die Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee gibt, die mit ihrem vielfältigen Angebot der FRAUENbildung viele Frauen für ihre Wege stärkt."
Mag. Christine Haberlander
Landesrätin für Bildung, Frauen und Gesundheit, Land OÖ
„Eine Frau im Rahmen des Weitblick Mentorings der Frauen:Fachakademie auf ihrem Weg zu begleiten, ist eine besondere Aufgabe. Ich staune über die Dinge, die möglich werden und über die große Freude, die stets mit dabei ist. Die Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee schafft hier einen Raum, der Begegnung, gemeinsames Lernen und Wachsen ermöglicht."
Dr. Eva-Maria Kampel MIB MBA
Wirtschaftscoach und Trainerin
"Sympathisch. Kompetent. Ideenreich. Offen für Neues. Richtungsweisend. Unterstützend. Und auch kritisch. So habe ich Akademieleiterin Brigitte Maria Gruber erleben dürfen."

"Es war Brigittes Idee, meinem Namen ein neues „Outfit“ zu verleihen. Seither bin ich Andrea HENRIETTE Felber. Als Kind fand ich meinen zweiten Vornamen HENRIETTE altmodisch und schrecklich. Dank Brigittes Ermutigung trage ich ihn mit Stolz."
Andrea Henriette Felber
Atelier für Schriftkunst | www.kalligrafie.at
"Als Absolventin des Weitblick! Mentorings ist es mir eine besondere Freude, dieses Programm weiterzuempfehlen. Mit großherziger Begeisterung und unermüdlichem Einsatz begleitet dies Initiatorin Brigitte Maria Gruber. Sie besitzt die besondere Gabe, sowohl mit den Füßen am Boden als auch mit dem Herzen im Himmel ihre Schützlinge zu begleiten. Aufgrund ihrer zahlreichen Kontakte in offensichtlich sämtliche Ebenen von Politik und Wirtschaft hat sie für alle Anliegen und Bedürfnisse der Kursteilnehmerinnen die passende Ansprechpartnerin parat, die wohlwollend mit hilfreichem Wissen und unbürokratischer Unterstützung zur Verfügung steht. Ein wahrer Pool an Inspiration!"
Gabriele Pokorny
Head of Sales
VGN Medienholding

Aktuelles

Frauen:Fachakademie meets Frauenministerin Susanne Raab.

Zu einem Arbeitsgespräch trafen sich Brigitte Maria Gruber, die Leiterin der Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee, und Frauenministerin Susanne Raab kürzlich in Wien.

Aus dem Nähkästchen geplaudert...

“Bildung ist das wichtigste Kapital”, ist Brigitte Maria Gruber überzeugt. Im  Rahmen des Formates  “Lebensg’schichten” verrät sie ihre Beweggründe und Zukunftsvisionen.

Warum wir mehr weibliche Vorbilder brauchen

Zukunftsträchtige Wirtschaft braucht mehr weibliche Mitsprache – was Vorbilder und persönlichkeitsstärkendes Angebot dafür bewirken können.

Netzwerken im Schloss

“Frauen, die Spuren hinterlassen” wünscht sich Brigitte Maria Gruber.
Wie sie mit der Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee seit 15 Jahren  Frauen fördert und vernetzt, lesen Sie in der Oberösterreicherin.

Live-Talk "Mittwoch um eins" | 10 Tipps für Ihren stilvollen Online-Auftritt

Brigitte Maria Gruber verrät Ihnen 10 Tipps, wie Sie sich bei Online-Calls stilsicher präsentieren. Von der Wirkebene hinter der Kamera, Lichteinfall, stimmigem Outfit bis zum stilvollen Wasserglas.

 

Gesund & sicher in der Frauen:Fachakademie

Seminar-Teilnehmerinnen übernehmen Verantwortung – für sich selbst und andere. Wir ersuchen Sie, die aktuell geltenden COVID-19 Präventionsmaßnahmen zu beachten und einzuhalten:

  • Informieren Sie uns, wenn Sie sich krank fühlen bzw. nehmen Sie bei Krankheit bitte nicht am Seminar teil.
  • Halten Sie während des Seminars / während der Lehrgangsmodule einen Mindestabstand von 1 Meter zu den anderen Teilnehmerinnen ein.
  • Verwenden Sie im Schloss Mondsee Ihren Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte verzichten Sie aktuell auf Händeschütteln und schenken Sie sich lieber ein Lächeln, das von Herzen kommt!

Diese Kunden vertrauen auf uns

„Wenn du es wirklich tun willst, tust du es. Es gibt keine Ausreden.“
Bruce Nauman

Wir über uns

Von der Kunst als Frau erfolgreich zu sein

Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen: Bewusst lenken, bewusst leiten, bewusst leben. Das bieten wir Frauen bei uns in der Frauen:Fachakademie Schloss Mondsee. Viel zu viel passiert in unserem Leben unbewusst und nebenher. Wir funktionieren – als Karrierefrau, als Angestellte oder Selbständige, als Partnerin, als Freundin, als Mutter.
Aber leben wir auch?
Erreichen wir unsere persönlichen Ziele und jene im Unternehmen?